Unsere Anlage

  • 2 Reithallen (12 x 40m und 20 x 60m)
  • ein großes Trainingsviereck (Sand)
  • 2 Dressurvierecke (20 x 40m und 20 x 60)
  • ein großer Springplatz (Gras)
  • mehrere Koppeln
  • mehr als 40 Einstellboxen

 

Ausreitgelände
Die ländliche Umgebung unseres Reitbetriebes lädt zu ausgedehnten Geländeritten entlang von Feldern und Wiesen ein. Bei einem Ritt in den Domersleber Wiesen kann man nur wenige Meter entfernt Störche und Graureiher an Bachläufen beobachten oder Rehe über die angrenzenden Äcker springen sehen. Besonders einladend sind auch die Gebiete “Fauler See” und “Steinbruch”, sowie der “Domersleber See”.